About

Weltensammlerin
Lebenswelten, Märchenwelten & kleine Weltwunder, den jeder Mensch ist einzigartig. Ein Weltwunder oder eine Wunderwelt für sich.


Wo Reisejournalismus, Menschen & Ihre Geschichten aufeinandertreffen.

Als Weltensammlerin möchte ich Momente teilen. Hier auf dem Blog will ich die Welten der Menschen, denen wir begegnen sammeln und von ihren Schicksalen und Geschichten, die sie mit uns teilen, erzählen.

Ich bin Reisejournalistin und Autorin, habe Journalismus und Organisationskommunikation in der Schweiz und in Indien studiert und habe mehrjährige Erfahrung als Radiojournalistin sowie als Chefredakteurin des Schweizers Reisekulturmagazin Transhelvetica und bin etwas mehr als einem Jahr auch Kolumnistin für eine Tageszeitung.

2015 habe ich gemeinsam mit meinem Mann unser erstes Buch veröffentlich. In „Am Ende der Strasse“ erzählen mein Mann und ich seine Lebens- und Reisegeschichte. Wir erzählen wie er seinen Kindheitstraum gelebt hat und erfüllten damit meinen Kindheitstraum: Autorin zu werden, ein Buch zu schreiben und zu veröffentlichen.

Seine und meine Lust am Reisen geniessen wir nun gemeinsam. Seit April 2016 leben und arbeiten wir mobil in einem VW Bus, hauptsächlich in Europa. Aber irgendwann wird es uns mit dem Bus oder einem Motorrad weiter wegziehen. Darüber sind wir uns ohne grosse Worte einig.

Dylan arbeitet als Vortragsreferent, Fotograf und Autor und ich als freischaffende Journalistin und Autorin. Ich bin zudem Mitgründerin und Geschäftsführerin von Bayasgalant, Kinderhilfe Mongolei, einer Organisation, die in der Mongolei täglich 175 Kinder aus den Armenvierteln Ulan Baatars betreut. .
Wir entschieden uns für ein selbstbestimmtes Leben mit wenig Besitz. Da wir beide lieber Geschichten erzählen, als unser Hab und Gut zu zählen und da die Welt zu gross und das Leben zu kurz ist, um alles erst zu sehen „wenn wir dann Zeit haben“.
Wir entschieden uns dazu Zeit zu haben, jetzt.

Während wir unterwegs sind finden uns immer wieder Geschichten, wunderbare Momente, kleine oder grösseren Perlen, die unseren Alltag wertvoll machen. Wir stellen uns gerne vor, dass aus diesen kleinen alltäglichen Perlen, nach und nach eine Kette wird mit der wir unser Leben gerne bereichern. Wir leben jeden Tag so, wie wir wollen und nehmen uns die Zeit diese kleinen magischen Momente bewusst zu erleben.

Ein Hamsterrad sieht von Innen aus wie eine Karriereleiter.
Wir sind rausgesprungen aus dem Hamsterrad und es fühlt sich für uns so gut an, dass wir gerne auch andere Menschen inspirieren wollen. Wir lieben unsere Arbeit, unseren Alltag und können uns voll und ganz damit identifizieren. Dies wünschen wir jeder und jedem. Egal wovon ihr träumt oder was ihr arbeitet: Wenn euer Herz dabei ist, dann werdet ihr das Glück finden. Wenn euer Herz woanders ist, dann geht dahin wo euer Herz euch hinführt. Dann kann fast nichts schiefgehen. Und wenn doch mal was schiefgeht, dann sind wir um eine Erfahrung reicher. Und übrigens: Wir sind (hoffnungslose) Optimisten und wir glauben daran das positive Energie genau solche auch anzieht.

Die Geschichten aus unserem Leben im VW Bus sind auf dem Blog auf unserer Homepage www.ride2xplore veröffentlicht.

Interesse an unserem Buch?
Hier geht’s zur Webseite unseres Verlages und zum Buchshop. “Am Ende der Strasse” kann auch über Amazon.de und als Englische Übersetzung unter “When the road ends” auf Amazon.com & Amazon.uk gekauft werden.
Beide Versionen des Buches sind auch in herkömmlichen E-Bookstores erhätlich.

Für eine Zusammenarbeit schicken Sie mir eine Mail an
martina.zuercher@gmail.com
Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören.

Bildschirmfoto 2016-07-24 um 13.17.38

“Once wanderlust embarks, there’ll be no place else you’d rather be.”
James Wolcott

Check out my NGO for Mongolian kids here: http://www.bayasgalant.ch/english/
And check out the crazy travels of my love here: http://www.ride2xplore.com/

If you are interested in a colllaboration send a mail to:
martina.zuercher@gmail.com
Thanks!

Advertisements

5 thoughts on “About

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s